Trockenbau / Innenausbau

Unser Trockenbau-Programm wird Sie überzeugen.

Machen Sie Ihr Gebäude für zukünftige Anforderungen fit: Wärme- und Schallschutz spielen hier eine wichtige Rolle. Egal ob Neubau, Renovierung oder Umbau, bei uns finden Sie für jedes Innenausbauprojekt das passende Material. Selbstverständlich verlassen wir uns auch hier ausschließlich auf ausgewählte Markenprodukte mit überzeugender Qualität.

hagebau Trockenbau Renovierung Modernisierung

Sowohl beim Neubau als auch im Renovierungs- und Modernisierungsbereich bieten die Produkte aus dem Trockenbau vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Innenausbau.

Brandschutz

Die Anforderungen im baulichen Brandschutz werden zunehmend komplexer. Viele Vorschriften, Verordnungen und Normen müssen eingehalten werden. Wir wissen, was gefordert ist - damit sind Sie auf der sicheren Seite!

Gipsfaserplatten haben viele Vorteile. Sie lassen sich einfach verarbeiten und schaffen ein behagliches Raumklima, weil sie schalldämmend und feuchtigkeitsregulierend wirken. Egal, ob Sie einen Trockenestrich verlegen möchten oder eine schalldämmende Wand zwischen zwei Räumen errichten wollen - wir haben die richtigen Gipskarton- und Gipsfaserplatten an unserem Lager.

Wärme- und Schalldämmung sind beim Neubau oder der Modernisierung eines Hauses unerlässlich. Mit richtiger Dämmung können Sie die Wohnqualität erhöhen, Energie und Kosten einsparen, die Wärmespeicherung verbessern, Wohnfläche gewinnen und die Umwelt schonen.

Wir sind Ihr Partner für die Dämmung des Dachs, der Fassade oder des Kellers.

Optimale Wärme- und Trittschalldämmung auf Rohdecken können Sie z.B. durch die Fermacell  Trockenschüttung erreichen. Aber auch Trockenestrich-Elemente sind ideal für Renovierung / Sanierung einsetzbar und leicht zu verarbeiten.

Die AGEPAN® DWD protect ist eine diffusionsoffene Holzfaserplatte Typ MDF. RWH gemäß EN 622-5, die der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung Z-9.1-382 sowie der DIN EN14964 entspricht. Unsere AGEPAN® DWD protect bietet dem Verarbeiter, dank des optimierten Oberflächenschutzes, mehr Sicherheit gegen Feuchtigkeitseinwirkung. Sie kommt zur Knick- und Kippaussteifung als mittragende und aussteifende Beplankung sowie als zweite wasserableitende Schicht zum Einsatz.

Insbesondere im Bereich der Modernisierung/Renovierung oder beim nachträglichen Dachgeschossausbau eignen sich Trockenestrich-Elemente hervorragend zur schnellen und einfachen Herstellung von Fußböden. Mit Trockenestrich-Elementen erstellte Böden benötigen keine Austrocknungs- oder Härtezeit und sind somit sofort nach der Verlegung begehbar.

Trittschall: Kein Thema ...

Sie wohnen im Obergeschoss und haben gerade einen neuen Boden verlegt - und dann dies: Die Bewohner unter Ihnen sind mit erheblichem Trittschall konfrontiert.

Beim Trittschall handelt es sich um Körperschall, der z.B. durch das Begehen einer Decke erzeugt und als Luftschall abgestrahlt wird. Mit einer Trittschall-Dämmung wäre Ihnen das nicht passiert. Kommen Sie zu uns und lassen sich kompetent beraten.

Trittschalldämmung

Ohne viel Aufwand lassen sich Laminat und Parkett selbst verlegen. Dabei helfen vom Hersteller vorab versiegelte Oberflächen und ausgefeilte Klicksysteme.

Nicht vergessen: Damit sich der Nachbar nicht gestört fühlt, sollte auf jeden Fall eine Trittschalldämmung eingeplant werden. Wir zeigen Ihnen, worauf man achten sollte ...